endlich wieder fliegen!!!

Am Sonntag war es endlich soweit. Bei sommerlichen Temperaturen wurde im Sauerland die Fliegersaison eröffnet. Ein Problemchen gab es: Die Piste in Küntrop war immer noch zu weich, das Regenwasser der letzten Wochen stand immer noch im Boden. Für einen Start hatte es gerade ausgereicht. So konnten wir mit einem Schlepp zu den Segelfliegern nach Meschede umziehen und deren Asphaltpiste für viele Flüge bis zum Abend nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.